Tierärztin Dr. Mertens

Für Tierärztin Dr. Susanne Mertens (Elisabeth Lanz) heißt es „alles auf Anfang“: Die Mutter zweier erwachsener Kinder hat sich vor fast einem Jahr beruflich neu aufgestellt und arbeitet als mobile Tierärztin. Das bringt diverse Schwierigkeiten mit sich. Stockende Kundenzahlungen, finanzielle Außenstände, Ärger mit der Bank. Der tägliche Kampf der Freiberuflerin, den Susanne allerdings erfolgreich meistert. Als sie wegen eines tierischen Patienten in den Leipziger Zoo gerufen wird, erkennt sie, dass ihr die alte Arbeitsstätte fehlt. Doch die Stelle als Cheftierärztin hat der neue Zoodirektor Jasper Winter (Dominik Weber) bereits nachbesetzt: Dr. Elif Şahin (Neshe Demir) heißt die Neue. Susanne verliert sich in den Traum das Wochenendhaus, welches sie gemeinsam mit Christoph gekauft hatte – trotz finanzieller Engpässe – weiter auszubauen. Mehr denn je ist sie auf sich allein gestellt. Die Verbissenheit mit der sie an dem Hausprojekt festhält, macht ihrer Familie etwas Sorge. Ist es richtig, dass Susanne ihr hart verdientes Geld, viel Zeit und Engagement in die Fertigstellung investiert? Tut es ihr wirklich gut, daran festzuhalten?

Dreharbeiten: 3. Mai bis Ende November 2022

Regie: Dennis Satin, Theresa Braun

Produktion: Saxonia Media Filmproduktion

Sender: ARD/MDR

Besetzung: Elisabeth Lanz, Ursela Monn, Gunter Schoß, Lennart Betzgen, Lilly Wiedemann, Thorsten Wolf, Neshe Demir, Dominik Weber, Matthias Komm, Muriel Bielenberg, u.a.

Copyright Foto: ARD/Steffen Junghans